Rückblick auf den ersten Tag der offenen Tür von Grund- und Gesamtschule

Am 31. Janu­ar 2015 fand unser ers­ter gemein­sa­mer Tag der offe­nen Tür mit der Montesso­ri Grund­schu­le statt. Nach einem ers­ten gemein­sa­men Info­tag im Sep­tem­ber und wei­te­ren Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen der Gesamt­schu­le, zeig­te sich auch zu die­sem Ter­min, dass sich noch nicht alle Eltern und Schü­ler bei der Wahl der rich­ti­gen Grund- oder Gesamt­schu­le fest­ge­legt haben.

Und so sah unser Tag der offe­nen Tür aus: In der Gesamt­schu­le wur­den ver­schie­de­ne Fächer durch unse­re Schü­ler vor­ge­stellt. Die Natur­wis­sen­schaf­ten boten Frei­hand­ex­pe­ri­men­te zum Tüf­teln, Aus­pro­bie­ren und Stau­nen an, die ver­blüf­fen­de Ergeb­nis­se her­vor­brach­ten. Im Musik­raum wur­de ein Work­shop zum The­ma Trom­meln ange­bo­ten, bei dem jeder mit­ma­chen konn­te. Das Fach Poli­ti­sche Bil­dung mach­te den Drei­ecks­han­del erleb­bar und in Spa­nisch wur­de das bekann­te Urlaubs­land mit sei­ner schö­nen Spra­che vor­ge­stellt. Durch Schü­ler und Schü­le­rin­nen gab es auch Füh­run­gen in der Schu­le. Im Eltern­ca­fé konn­ten sich unse­re Besu­cher mit ande­ren Eltern bei Kaf­fee und Kuchen aus­tau­schen.

Das Anmel­de­ver­fah­ren läuft bereits. Eine Anmel­dung ist jedoch jeder­zeit mög­lich. Der­zeit wer­den an der Schu­le Ter­mi­ne für Auf­nah­me­ge­sprä­che ver­ge­ben.

In der Grund­schu­le wur­den Kon­zept und Päd­ago­gik in den Grup­pen­räu­men durch die Lern­grup­pen­lei­ter vor­ge­stellt. Mit Geschick­lich­keits­tests auf den Hengs­ten­berg-Mate­ria­li­en konn­ten die klei­nen Besu­cher den Schwer­punkt „Beweg­te Schu­le“ erle­ben und ihre Fähig­kei­ten unter Beweis stel­len. Denn sel­ber aus­pro­bie­ren war hier aus­drück­lich erlaubt. Gewon­nen wur­den neue Erkennt­nis­se und eine ande­re, viel­leicht bes­se­re Art zu ler­nen.

Das Fazit vie­ler Eltern nach dem Besuch: Toll! Ich wäre auch gern noch ein­mal Schü­ler, um so zu ler­nen.

Inter­es­sier­te Schü­ler und Eltern haben jetzt die Mög­lich­keit den Schul­all­tag an der Grund­schu­le im Pro­be­un­ter­richt ken­nen­zu­ler­nen. Für die Pro­be­be­schu­lung ste­hen der­zeit fol­gen­de Ter­mi­ne zur Aus­wahl: Der 3. oder 5. März sowie der 10. oder 12. März 2015.

Und auch, wenn Sie nicht zum Tag der offe­nen Tür vor Ort waren, haben Sie noch die Mög­lich­keit, einen die­ser Ter­mi­ne wahr­zu­neh­men.

Zur Abspra­che indi­vi­du­el­ler Ter­mi­ne – ob zur Auf­nah­me in das lau­fen­de oder für das kom­men­de Schul­jahr – wen­den Sie sich bit­te an unse­re Schul­lei­ter. Hier ste­hen Ihnen Frau Kinast (Schul­lei­te­rin der Grund­schu­le) unter der 033762 207462 oder unter sekretariat@kw.fawz.de bzw. Herr Loh­se (Schul­lei­ter der Gesamt­schu­le) unter der 033762 889860 oder unter info@gesamtschule-kw.de zur Ver­fü­gung.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen sowie aktu­el­le Ter­mi­ne zu unse­rer Frei­en Montesso­ri Grund­schu­le fin­den Sie unter www.montessori-grundschule-kw.de.

31. Januar 2015: Gemeinsamer Tag der offenen Tür von Grund- und Gesamtschule

GSKW_Plakat zum Tag der offenen Tür_Januar 2015Am 31. Janu­ar 2015 laden die Freie Mont­ess­ori Grund­schule sowie die Gesamt­schule mit gym­na­sia­ler Ober­stufe Königs Wus­ter­hau­sen alle Eltern und Groß­el­tern mit Kin­dern sowie Freun­de und Inter­es­sierte herz­lich zum ers­ten gemein­sa­men Tag der offe­nen Tür in die Schul­straße 3 in Nie­der­lehme ein.

In der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr ste­hen bei­de Schu­len für Infor­ma­ti­ons­mög­lich­kei­ten offen.

Inter­es­sierte der Mont­ess­ori Grund­schule kön­nen sich über die Mont­ess­ori Päd­ago­gik und das Schul­kon­zept mit dem Schwer­punkt „Beweg­te Schu­le“ infor­mie­ren. Die klei­nen Besu­cher dür­fen ihre Geschick­lich­keit auf den Hengs­ten­berg-Mate­ria­li­en erpro­ben. Der Umgang mit den spe­zi­el­len Rutsch– und Klet­ter­ma­te­ria­lien ver­hilft den Kin­dern dazu ihre moto­ri­schen Fähig­kei­ten zu schu­len und somit mehr Ver­trauen in sich selbst und ihre Stär­ken zu ent­wi­ckeln. Dar­über hin­aus stel­len wir unse­re Frei­zeit­grup­pen­an­ge­bo­te vor und auch der Mont­ess­ori För­der­ver­ein wird an die­sem Tag vor Ort sein.

Eltern und Schü­ler, die sich für die Gesamt­schule inter­es­sie­ren, erhal­ten die Mög­lich­keit die Schu­le sowie die umge­bau­ten und neu aus­ge­stal­te­ten Räum­lich­kei­ten ken­nen­zu­ler­nen.  Neben der Vor­stel­lung des pädgo­gi­schen Kon­zep­tes prä­sen­tie­ren wir Ihnen auch die Arbeit im Lern­bü­ro als Form eines moder­nen, inno­va­ti­ven Unter­richts. Außer­dem gibt es vie­le Mög­lich­kei­ten zum Mit­ma­chen und Aus­pro­bie­ren in den Natur­wis­sen­schaf­ten, in Musik (Per­cus­sion AG), in Eng­lisch und eini­gen mehr. Natür­lich bie­tet sich auch Zeit für Gesprä­che mit Schü­le­rin­nen und Schü­lern, Eltern, Leh­re­rin­nen und Leh­rern. Wei­ter­hin erhal­ten Eltern Infor­ma­tio­nen zum Auf­nah­me­ver­fah­ren für das kom­mende Schul­jahr.

Anmel­dun­gen für das Schul­jahr 2015/2016 für bei­de Schu­len sowie für die Eltern-Kind-Semi­na­re kön­nen ab sofort vor­ge­nom­men wer­den.

Wir freu­en uns auf zahl­rei­che Besu­cher.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu unse­rer Mont­ess­ori Grund­schule fin­den Sie unter www.montessori-grundschule-kw.de.

Das Team der Frei­en Mont­ess­ori Grund­schule und der Gesamt­schule mit gym­na­sia­ler Ober­stufe Königs Wus­ter­hau­sen.