Steckbrief Matthias Micheel

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler und lie­be Eltern,

Montessori Grundschule KW_Sschulsozialarbeiter Matthias Micheelich möch­te mich kurz bei Ihnen vor­stel­len. Mein Name ist Mat­thi­as Micheel und ich bin ab sofort von Mon­tag bis Frei­tag als Schul­so­zi­al­ar­bei­ter in der Gesamt­schu­le Königs Wus­ter­hau­sen für die Schü­ler, Eltern und Leh­rer unse­rer Schu­le da. Bei Sor­gen, Nöten, Ängs­ten, Kum­mer, Fra­gen, Ide­en, Frust, Wün­schen oder auch um zu meckern, mot­zen, grü­beln, wei­nen und lachen.

Seit 2005 bin ich in der FAW gGmbH tätig und habe in die­ser Zeit an zwei Schu­len als Erzie­her gear­bei­tet. Im Jahr 2016 habe ich mein Stu­di­um der Sozia­len Arbeit abge­schlos­sen und freue mich nun auf die Tätig­keit als Schul­so­zi­al­ar­bei­ter

Mitt­ler­wei­le zäh­le ich 35 Jah­re und lebe zu Hau­se in Fürs­ten­wal­de mit mei­ner Frau, drei Kin­dern und einer Men­ge bun­ter Fische. In mei­ner Frei­zeit fah­re ich mit mei­nem Fahr­rad ger­ne die Ber­ge hoch, aber viel lie­ber schnell wie­der run­ter.

Es wird mir eine Freu­de sein, Ihre Kin­der und auch Sie ein Stück beglei­ten zu kön­nen. Falls Sie Rück­fra­gen haben, spre­chen Sie mich jeder­zeit an.

Mat­thi­as Micheel
Schul­so­zi­al­ar­bei­ter der Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Königs Wus­ter­hau­sen