Projekt Soziales Netzwerk ;-)

Am Mon­tag, dem 6. Juli 2015, kam der Medi­en­päd­ago­ge, Herr Hackert, zu Besuch in unse­re Schu­le. Er hat mit uns über die Ver­öf­fent­li­chung eige­ner Daten im Netz gere­det und über die Sicher­heit die­ser Infor­ma­tio­nen.

Wir arbei­te­ten an ver­schie­de­nen Sta­tio­nen und ent­war­fen ein eige­nes Daten­blatt mit E-Mail-Adres­se, Pass­wort und wei­te­ren fik­ti­ven Infos. Um an unser Daten­blatt zu kom­men, muss­ten wir unse­re E-Mail-Adres­se, das Pass­wort und unse­ren Nick­na­me ver­ra­ten. Hier lern­ten wir, dass wir über uns wenig im Inter­net preis­ge­ben soll­ten.

Zum Schluss wur­de uns noch etwas über Cyber Mob­bing erzählt und wel­che Aus­wir­kung es haben kann. Wir sahen auch noch einen klei­nen Film über Cyber Mob­bing.

Lukas Knoop,
Johan­na Sophie Hol­ze,
Atti­la Johann Roge und
Mari­us Aurel Holz­käm­per